B wie Basketball spielen - Glückspärchen
8 Ideen für Aktivitäten während des Corona Lockdowns
3. Februar 2021
Die 10 besten Familienaktivitäten
12. Februar 2021
 
 

Ein Match mit ganz vielen Dunkings

„Komm schon! Pass zu mir! Michael Jordan läuft, Michael Jordan springt! Uuuuuund DUNKING!“

Was gibt es schöneres, als einen freien Sonntag mit der Familie zu verbringen? Nach einem gemütlichen Frühstück (kurz vor oder nach Sonnenaufgang) wird erstmal der Schrank voller Brettspiele oder wahlweise auch die Playmobil-Kiste nach spannendem Spielspaß durchforstet. Bis Mittag kann man so die Beschäftigung beim Kleinkind hochhalten, spätestens dann fällt uns jedoch regelmäßig Zuhause die Decke auf den Kopf und wir müssen raus.

Seit wir an einem verregneten Nachmittag den Filmklassiker „Space Jam“ wiedergefunden haben, ist Lenny verrückt nach Basketball. Und nach Michael Jordan. Der Film hat mir damals schon selbst gut gefallen und ich freue mich riesig, dass auch Lenny diese Begeisterung teilt. Streng genommen hat sie ihn nicht nur gepackt, er kann den Film auswendig mitsprechen und weiß sogar, in welchem US-Bundesstaat Michael Jordan zum College gegangen ist - „Norf Kawoeina“.
Bei der Frage, was er draußen gerne machen würde, muss er selten lange überlegen. „BASKETBALL, BASKETBALL“ skandiert er lauthals durch das Haus. Dann heißt es schnell zum Kleiderschrank, das Michael Jordan Trikot überstreifen und schnellstmöglich samt Ball raus an die Frische Luft. Das Basketball eine Ballsportart ist, bei der zwei Mannschaften versuchen, den Ball in den jeweils gegnerischen Korb zu werfen, mussten wir Lenny nicht lange erklären. Er liebt es, die Spielzüge eines der wohl besten Basketball-Spieler der Welt nachzuspielen, seines Idols Michael Jordan. Er dribbelt, macht Körpertäuschungen, rennt zum Korb und… Naja, selbst schafft er noch keinen Dunking. Aber dann flitzen wir schnell hin, heben ihn hoch, er hängt sich an den Korb und dunkt den Ball rein. „Michael Joooooordan hat es geschafft, Michael Jordan gewinnt!“.

Für unser Familienleben sind Familienaktivitäten mit Bewegung immer gern genommen. Alle haben Spaß, genießen die gemeinsam Zeit und sind abends dann auch entsprechend müde, um gut zu schlafen. Gerade Ballsport haben wir für uns entdeckt und regelmäßig entsteht daraus ein spannender Wettkampf an der frischen Luft.

Wir haben unsere Basketball Spiele zunächst auf Sportplätzen ausgetragen, uns dann aber bei Amazon einen eigenen Basketballkorb zugelegt, der robust und gar nicht so teuer wie vermutet war.

Habt ihr Lust auf eine Challenge?

Wenn ihr das Ganze jetzt mit uns gemeinsam erleben wollt, dann meldet euch einfach zu unserer kostenlosen Glücks-Challenge an und werdet auch zum Glückspärchen. Bitte gebt dafür zwei unterschiedliche Emailadressen an, denn ihr bekommt abwechselnd eine Monatsaufgabe per E-Mail zugeschickt, um euch eine kreative Paar-Aktivität zu überlegen, den Partner zu überraschen und gemeinsam Glücksmomente zu erleben. Das ganze teilen wir natürlich in unserer Community unter dem #Glücksmomente! Wir freuen uns auf eure Ideen und Geschichten!